Impressum

Kontakt:

MSG Beauty GmbH

Bremer Str. 9a

30880 Laatzen

Tel: 05102-6779220

©2018 by MSG Beauty GmbH

Die drei Haar Trends, die du als Friseur in diesem Sommer unbedingt kennen musst.

Jedes Jahr entwickeln sich fast zufällig Frisuren- und Farbtrends, die auf einmal JEDER haben möchte. Kennst Du schon alle aktuellen Haartrends für diesen Sommer?!

Wir haben uns einmal für Euch umgesehen und die coolsten Styles und Inspirationen für den Sommer 2019 zusammengefasst.

 

 

#1 Bob

Ganz klar: Das sehen wir diesen Sommer aktuell überall, egal ob lässig gestylt oder gerade geschnitten. Der Bob oder auch Longbob ist derzeit nicht nur bei unzähligen Stars präsent.

Ganz nach dem Motto: Erlaubt ist was gefällt. Und wie kann es anders sein, der Bob sieht natürlich besonders cool im Sommer mit zufälligen Beach Waves aus. Diese einfachen, leichten Wellen zauberst Du z.B. ohne viel Aufwand mit der B.R.U.S.H. Wärmebürste. Mit dieser fährst Du ganz einfach nach dem Fönen kurz durch die Haare.

 

Kein Wunder also, dass von diesem genialen Tool auch Friseurexperten begeistert sind:

„Noch immer ein absolutes Must-Have im Badezimmer jeder meiner Kundinnen“, sagt Ramona Hennies (Best Cosmetics). „Ich habe es zu Beginn selber nicht gedacht, aber die Wärmebürste ist überhaupt nicht mehr wegzudenken. Sie bietet nicht nur Pflege durch die Keratinbeschichtung, sondern auch noch einen unglaublichen Glanz.“ Aber worin die Friseurmeisterin einen weiteren Vorteil sieht, ist die Hitzeverteilung im Haar. „Bei der Verwendung von einem Glätteisen zum Beispiel, wirkt der Druck der Platten teilweise zu stark auf das Haar ein. Da können z.B. poröse, blondierte Spitzen gerne einmal abbrechen. Wenn ich mit der B.R.U.S.H. durchs Haar gehen, habe ich dies nicht. Klar rate ich meinen Kundinnen dennoch aufzupassen, da sich auch die Wärmebürste auf 180 Grad erhitzt. Auch kleine nachwachsende Härchen werden so super in Form gebracht, ohne komisch abzuknicken. Die Anwendung ist insgesamt viel schonender und immer noch pflegender. Anschließend gleich etwas Haarspray drauf und mir hält der Look den ganzen Tag.“

#2 Der Pony

Jaa, auch der Pony ist in verschiedenen Formen wieder zurück. Kombiniert mit langen oder kurzen Haaren sehen wir ihn in diesem Sommer wieder vermehrt. Gerne lang und fransig wild, oder super kurz. Minimalistisch gerade geschnitten, kommt er als Micro Pony mit einen schon fast futuristischem Look daher. Wir finden besonders in der kurzen Variante: Super cool, schnell und easy im Styling.

#3 Blond, Blond, Blond

DIE Königsdisziplin überhaupt ist in diesem Sommer in zahlreichen Nuancen sichtbar. Vom sehr klaren, skandinavischen Blondton, über vermehrte Highlights, sowie noch immer hoch im Kurs: Erdebeerblond.

So werden diesen Sommer zusätzlich in der Balayage, feine Highlights, besonders um die Gesichtspartie gesetzt.

Der Fantasie und den Wünschen sind keine Grenzen gesetzt, die meisten Looks punkten jedoch mit einem natürlich aussehenden Farbverlauf, wie von der Sonne geküsst und zufällig kreiert.

Also was ist Euer Lieblingslook? Lasst es uns gerne wissen und teilt ihn mit uns! In diesem Sinne: Happy Hair Summer 2019! ✌

Lerne jetzt die B.R.U.S.H. 30/40 Wärmebürste mit Keratin, Arganöl und Macadamiaöl kennen und erfahre wie du spielend einfach deinen Umsatz im Salon steigerst und deine Kundin glücklich machst.